TOPJOB

Project Manager Events (m/w/d)

Jobbeschreibung

Bereit für eine Karriere in der Life-Science-Events-Branche? Bei SET erwartet dich ein Team, in dem Erfolg neu definiert wird und Du kannst deine individuellen Stärken entfalten.

Gehörst Du zu den Glücklichen, die schon ihren Traumjob gefunden haben? Oder bist Du bereit für eine Herausforderung, die dich aus deiner Komfortzone heraus und in ein spannendes Arbeitsumfeld bringt?

Mit einem starken Team, einem inspirierenden Arbeitsplatz und einem Arbeitgeber, der nicht nur einen Job, sondern eine Mission zu bieten hat?

Wir sind auf der Suche nach einer engagierten Persönlichkeit, die in der Life-Science-Branche einen Fußabdruck hinterlassen möchte. Als Teil unseres Teams planst und organisierst Du Events, die nicht nur beeindrucken, sondern echte Erlebnisse schaffen.


DEINE PERSPEKTIVE BEI SET:

  • Ein vielfältiges und enthusiastisches Team

  • Erfolg wird hier tagtäglich definiert

  • Offenheit und Unterstützung sind unsere täglichen Begleiter

  • Wir suchen die Besten, die auf ihre individuelle Art und Weise Bestleistungen bringen

  • Du wirst Teil aufregender Projekte, die dein Talent fördern

  • Deine Visionen sind hier willkommen und werden gefördert

  • Teamevents mit Unterhaltungsfaktor

  • Ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Ideen zu Ergebnissen werden

  • Bei uns: Langfristige Perspektiven, Platz für Eigeninitiative und Chancen zur Weiterentwicklung

  • Firmenbikeleasing

  • Diensthandy

  • Work-Life-Balance Philosophie

  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit von Home-Office

DAS ERWARTET DICH BEI SET:

  • Du bist verantwortlich für die Konzeption, Planung und Realisierung von physischen, virtuellen & hybriden Meetings, Events, Konferenzen und Incentives

  • Du kümmerst dich um Recherchen, Anfrage und Beauftragung projektbezogener Gewerke, Abrechnung und Budgetverantwortung

  • Du leitest die Durchführung der Projekte vom Office als auch vor Ort

  • Du bist die Schnittstelle zwischen Kund:innen und Dienstleistern

  • Du kümmerst dich um die Vorbereitung der Endabrechnung, Erstellung der Projektdokumentation und -nachbereitung

  • Du verantwortest die Kund:innenkommunikation in Abstimmung mit dem Accountmanagement

  • Du kümmerst dich um die Anlage, Dokumentation und Auswertung von Veranstaltungen mithilfe der eingesetzten Event-Software

  • Du betreust die strategische Kund:innenberatung und das Stakeholder-Management bei diversen nationalen wie internationalen Veranstaltungsprojekten in physischen, virtuellen und hybriden Meeting-Formaten

DEINE SKILLS & CHARAKTERZÜGE:

  • Du hast ein abgeschlossenes Studium oder eine Berufsausbildung im Bereich Event, MICE, Hotel, Projektmanagement oder möchtest den Quereinstieg wagen

  • Du besitzt 3 Jahre Berufserfahrung in der Planung, Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen

  • Du hast Spaß an der Arbeit mit Kund:innen, Servicedenken, Belastbarkeit, Sorgfältigkeit, Eigenständigkeit bist aber ein echter Teamplayer mit Blick über den Tellerrand

  • Du beherrschst verhandlungssicheres Deutsch in Wort und Schrift

  • Du verfügst über souveräne Englischkenntnisse auf geschäftlichem Niveau; weitere Fremdsprachen sind natürlich willkommen

  • Du bringst Erfahrung und Spaß an neuen und digitalen Tools (wie z.B. Cvent, Webex, Zoom, Teams, Expo-ip und vielen mehr) mit

  • Du bist gutgelaunt und sicher beim Umgang mit Kund:innen & Teammitgliedern

  • Du bringst idealerweise erste Kenntnisse der Healthcare Branche mit

  • Deine MS Office-Kenntnisse sind sehr gut

  • Du besitzt gute Beratungs-, Verhandlungs- und Problemlösungsfähigkeiten

  • Du reist gerne


Bereit, die Event-Welt auf den Kopf zu stellen? Deine Bewerbung inklusive Gehaltswunsch ist dein Ticket unter hr@setcommunications.de! Wir sind darauf gespannt, gemeinsam mit dir das nächste Level unserer Erfolgsgeschichte zu starten!

Arbeitsort/e
Remote / Home-Office
Beschäftigungsverhältnis
Inserent / Arbeitgeber
Logo SETCOMMUNICATIONS GmbH
SETCOMMUNICATIONS GmbH
Alte Mauergasse 8a
61348 Bad Homburg
Die Anzeige ist aus Gründen der leichteren Lesbarkeit ggf. nicht überall geschlechts­neutral formuliert. Sie richtet sich aber grundsätzlich an alle Menschen.