TOPJOB

Pflegefachkraft für die Einsatzleitung m/w/d

Jobbeschreibung

Sie sind Pflegefachkraft und haben keine Lust mehr auf Schichtarbeit? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt: eine Pflegefachkraft für die Einsatzleitung m/w/d - in Berlin Spandau


Ihre Aufgaben:

  • Kundenorientierte und effiziente Planung von Einsätzen und Touren

  • Enger Austausch mit Mitarbeiter, Pflegekunden und Angehörigen

  • Organisation aller relevanten Aufgaben im Bereich Einsatzplanung, - und Mitarbeiterführung

  • Zusammenarbeit mit Kostenträgern, Ärzten und Dienstleistern

  • Bei Bedarf auch Übernahme von Tätigkeiten der Behandlungspflege


Das bringen Sie mit:

  • Ausbildung als examinierte/r Pflegefachkraft mit Führerschein

  • wünschenswert sind Erfahrungen im ambulanten Bereich bzw. als Einsatzleitung

  • Sie können Mitarbeiter/innen motivieren und führen, haben ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und sind bereit Verantwortung zu übernehmen

  • Sie können organisieren und Ergebnis, - und firmenorientiert arbeiten, dann sind Sie bei uns genau richtig!


Das bieten wir Ihnen:

  • Vollzeitstelle (38,5h / pro Woche), Montag-Freitag

  • Betriebliche Fort- und Weiterbildung

  • 30 Tage Urlaub

  • Betriebliche Zusatzversorgung

  • Jahressonderzahlung, Kindergeld

  • Fundierte Einarbeitung durch ein Team verschiedener Fachbereiche

  • einen vielseitigen Aufgabenbereich in einer wertschätzenden Unternehmenskultur


Job-Benefits:

  • keine Schichtarbeit

  • geregelte Arbeitszeiten

    (Work-Life Balance)

  • gute Bezahlung

  • uvm.


Haben Sie Interesse diese Stelle zu besetzen?
--->   Dann melden Sie sich bei uns! jobs@diakoniespandau.de
--->   mit Zeugnissen, Lebenslauf und Anschreiben


Diakonie-Station Spandau gGmbH
z. Hd. Pflegedienstleitung
Julia Küchler
Jüdenstraße 33
13597 Berlin
030 / 353 917 – 0

Arbeitsort/e
Remote / Home-Office
Beschäftigungsverhältnis
Inserent / Arbeitgeber
Logo Diakonie-Station Spandau gGmbH
Diakonie-Station Spandau gGmbH
Jüdenstraße 33
13597 Berlin
Die Anzeige ist aus Gründen der leichteren Lesbarkeit ggf. nicht überall geschlechts­neutral formuliert. Sie richtet sich aber grundsätzlich an alle Menschen.