TOPJOB

Pädagogische Fachkraft Ambulant Begleitetes Wohnen (m/w/d)

Jobbeschreibung

Ambulant Begleitetes Wohnen ermöglicht Menschen mit Beeinträchtigung das Wohnen in einer eigenen Wohnung. Für unsere Bewohner*innen in Kaufbeuren suchen wir eine


Pädagogische Fachkraft Ambulant Begleitetes Wohnen (m/w/d)

 für ca. 20 Stunden


Diese Aufgaben erwarten Sie

  • Beratung, Anleitung und Unterstützung von Menschen in den verschiedensten Lebenslagen

  • Beratung und Hilfestellung bei psychosozialen Themen

  • Unterstützung bei behördlichen und finanziellen Angelegenheiten

  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Eltern, gesetzlichen Betreuern, Behörden und Ärzten

  • Durchführung und Umsetzung der erarbeiteten Hilfeplanung


Das wünschen wir uns von Ihnen

  •  Abgeschlossene Ausbildung zum Heilerziehungspfleger*in, Pflegefachfrau/-mann, Altenpfleger*in, Sozialpädagog*in oder vergleichbar

  • Verantwortungsbewusstsein und Freude am Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigung

  • Selbstständige und eigenverantwortungsvolle Arbeitsweise

  • Vorwiegend Nachmittagsbetreuung

  • Führerschein Klasse B


Worauf Sie sich freuen können

  • Herzliche Menschen, die sich über Ihre Unterstützung freuen

  • Eine partnerschaftliche Zusammenarbeit in einem kompetenten Team

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem hohen Maß an Gestaltungsfreiheit

  • Eine attraktive Vergütung nach dem TVöD, sowie betriebliche Altersvorsorge und Zusatzleistungen wie Bikeleasing, Firmenfitness mit Wellpass

  • Einen unbefristeten Arbeitsplatz mit vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten und zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten in der Organisation

  • Zusätzliche Regenerationstage


Werden Sie Teil unseres Teams!

Nicole Palmer, Personalabteilung

Tel. 08341 90 03 - 151 oder per WhatsApp an +49 171 4804915

Arbeitsort/e
Remote / Home-Office
Beschäftigungsverhältnis
Inserent / Arbeitgeber
Logo Lebenshilfe Ostallgäu-Kaufbeuren e.V.
Lebenshilfe Ostallgäu-Kaufbeuren e.V.
Irseer Straße 1
87600 Kaufbeuren
Die Anzeige ist aus Gründen der leichteren Lesbarkeit ggf. nicht überall geschlechts­neutral formuliert. Sie richtet sich aber grundsätzlich an alle Menschen.