IT-Administrator (m/w/d)

Jobbeschreibung
Ihre neuen Aufgaben in der IT-Abteilung bei uns:

Systeminstallation und – Aufbau Desktop/Notebook inkl. Netzwerk (Port Security, patchen)

Installation und Paketierung von Software für Server- und Clientinstallationen

Administration der Telefonanlage (Mitel), Einrichtung und Aufbau von Endgeräten

Local Support am Arbeitsplatz und remote
Druckersupport, Administration Printserver

Ticketbearbeitung (OTRS)

Rollout neuer Betriebssysteme im Clientbereich

Austausch und Initialisierung von neuen Datensicherungsbändern

Erstellung von Wordvorlagen für Fachbereiche inkl. Integration

PDF Formulare mit Adobe Acrobat erstellen / bearbeiten

Inventaraufnahme und -Verwaltung

Linuxsystem – Updates auf den OBS Servern

Verfassen von Arbeitsanweisungen und internen Dokumenten
Mitarbeit im Infrastrukturbetrieb (Virtualisierung, Server-, Storage- und Netzwerkadministration)
Bewerberalter
ab 20 bis 60 Jahre
Einsatzort/e
Hamburg
Aachen Nordrhein-Westfalen Bamberg Bayern Berlin Berlin Bochum Nordrhein-Westfalen Bonn Nordrhein-Westfalen Bremen Bremen Darmstadt Hessen Dortmund Nordrhein-Westfalen Dresden Sachsen Düsseldorf Nordrhein-Westfalen Essen Nordrhein-Westfalen Hamburg Hamburg Heilbronn Baden-Württemberg Köln Nordrhein-Westfalen Leipzig Sachsen Mainz Rheinland-Pfalz Mannheim Baden-Württemberg München Bayern Nürnberg Bayern Stuttgart Baden-Württemberg
Start/Zeitraum
01.12.2022
Arbeitszeiten
flexibel
Fahrtkostenpauschale
ja
Vergütung
nach Vereinbarung
Art der Beschäftigung
Festanstellung (Vollzeit)

Dieses Angebot ist leider am 12.07.2022 abgelaufen. Aktuelle Jobs gibt es hier.

Anschrift
Depenau 2, D-20095 Hamburg
Telefon
040 / 32109696 (D) +49 40 / 32109696
Ansprechpartner
Frau Janine Narr
Unternehmensprofil
anzeigen

Die eihbank ist nunmehr seit über 50 Jahren in der Hansestadt Hamburg tätig und befindet sich im historischen Hamburger Kontorhausviertel, das zusammen mit der gegenüberliegenden Speicherstadt seit 2015 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt.

Als Spezialbank begleiten wir Banktransaktionen für den internationalen Handel mit Iran und verfügen über ein internationales Netz von Korrespondenzbanken sowie zwei Filialen in Teheran und der iranischen Freihandelszone Kish Island.