Physiotherapeut*In (m/w/d)

Jobbeschreibung
Wir sind eine Physiopraxis, die seit 35 Jahren gut etabliert ist. Um uns herum befinden sich viele nette junge Ärzte und wir werden der Teil von einem neuen Gesundheitscampus in Schwentinental - OT Raisdorf. 2022 bekommen wir mit dem Nachfolger Herrn Kausch (ein junger Physiotherapeut von der Hochschule Kiel) eine Trainingsfläche über 120m2, welche das Zentrum der modernen Physiotherapie bildet - unserer Ziel ist es eine aktive Therapie mit Freude an Bewegung so wie Prävention anzubieten.


Ihr Aufgabengebiet:

• Krankengymnastik
• Krankengymnastik am Gerät
• Verwaltung von Terminen
• Ggf. MT
• Ggf. MLD/Massage


Ihr Profil:
• eine abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeut*In, gerne auch von der Hochschule
• Berufserfahrung ist erwünscht , aber kein Muss
• eine teamfähige und verlässliche Persönlichkeit
• Bereitschaft zu Verantwortungsübernahme und selbständigen Arbeiten
• Sie sind motiviert und wollen stets neues lernen
• gerne mit der Fortbildung MT, KGG und/oder MLD

Sie bekommen von uns:
• ein junges verlässliches dynamisches Team
• Unterstützung in der Weiterbildung
• faire Arbeitsbedingungen
• ein faire Vergütung mit Fortbildungsmöglichkeiten
• eine wachsende, seit 35 Jahren bestehende, innovative Praxis, die Lust auf Neues hat
Bewerberalter
ab 18 bis 45 Jahre
Einsatzort/e
Raisdorf
Bergisch Gladbach Nordrhein-Westfalen Berlin Berlin Bonn Nordrhein-Westfalen Bremen Bremen Darmstadt Hessen Erfurt Thüringen Essen Nordrhein-Westfalen Frankfurt am Main Hessen Fulda Hessen Hamburg Hamburg Hannover Niedersachsen Köln Nordrhein-Westfalen Leipzig Sachsen Magdeburg Sachsen-Anhalt Mainz Rheinland-Pfalz Mannheim Baden-Württemberg München Bayern Münster Baden-Württemberg Nürnberg Bayern Stuttgart Baden-Württemberg
Start/Zeitraum
Anfang 2022
Arbeitszeiten
25-35 Std
Vergütung
1500-3000 EUR pro Monat
Art der Beschäftigung
Festanstellung (Teilzeit)

Dieses Angebot ist leider am 24.12.2021 abgelaufen. Aktuelle Jobs gibt es hier.

Anschrift
Zum See 2, D-24223 Raisdorf
Ansprechpartner
Herr Julian Kausch