Auszubildende/r Pflegefachmann/Altenpfleger (m/w/d)

Jobbeschreibung
Zum 01.09.2022 bieten wir Ausbildungsplätze zum/zur Pflegefachmann/Pflegefachfrau (m/w/d) im Fritz-Rupprecht-Heim und im Wohnstift Käthe-Loewenthal an.

Ausbildungsinhalte und -verlauf:
Als Pflegefachmann/Pflegefachfrau (m/w/d) unterstützen und pflegen Sie Senioren, die im täglichen Leben nicht mehr allein zurechtkommen.
In einem ständigen Wechsel aus Schule (Blockunterricht) und Praxis wird Ihnen gezeigt, wie man Menschen pflegen, begleiten und medizinisch versorgen kann.
Die Ausbildung dauert 3 Jahre in Vollzeit. Sie umfasst sowohl theoretische als auch praktische Anteile. Sie lernen an der Hans-Weinberger-Akademie Fürth die theoretischen Grundlange, die Sie dann praktisch bei uns umsetzen und vertiefen, sodass Sie einen optimalen Lernerfolg erreichen können.
Weitere Informationen über die schulische Ausbildung finden erhalten Sie bei der Hans-Weinberger-Akademie Fürth.

Ausbildungsvergütung:
1. Ausbildungsjahr = 1189,20 €
2. Ausbildungsjahr = 1249,80 €
3. Ausbildungsjahr = 1349,81 €

Idealerweise bringen Sie für diese Position mit:
- Für Sie ist die Arbeit mit Menschen ein Lebensgefühl?
- Ihre Persönlichkeit, Ihr Herz und Ihre Motivation haben das großartige Ziel, den Lebensraum unserer Bewohner menschlich, liebevoll und professionell zu gestalten.
- Sie sind zielstrebig, engagiert und empathisch und möchten aktiv in einem motivierten Team arbeiten, dann starten Sie mit uns gemeinsam die Ausbildung zur/zum staatlich anerkannten Altenpfleger/in.
- Gut ausgebildete Mitarbeiter sind für die Pflege- und Betreuungsqualität in einem Seniorenheim entscheidend – das wissen wir. Deshalb wird in unseren Einrichtungen großer Wert auf fachliche und pädagogisch qualifizierte Anleitung unserer Auszubildenden gelegt. Wir sind seit vielen Jahren einer der größten Ausbildungsbetriebe in der Region und haben darin weitreichende Erfahrungen.
- Wenn Sie Motivation und Lernwillen haben für eine Arbeit mit Menschen und Interesse an medizinischen Themen mitbringen, dann ist die Altenpflegeausbildung genau das richtige für Sie.

Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen neben einer langfristigen Perspektive:
- wöchentliche Arbeitszeit 38,5 Stunden,
- Vergütung: gemäß TV A-AWO Bayern
- 30 Tage Jahresurlaub
- kontinuierliche Begleitung und Anleitung durch qualifizierte Praxisanleiter/Mentoren während der praktischen Ausbildungsphasen
- Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss und vermögenswirksame Leistung
- Sonderurlaub zur Prüfungsvorbereitung (5 Tage)
- Übernahme des Schulgeldes beim Besuch der Hans-Weinberger-Akademie Fürth
- Übernahme der Prüfungsgebühr bei einem erfolgreichen Abschluss der Ausbildung
- betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebsärztliche Betreuung
- Fachliche Praxisanleitung durch einen qualifizierten Mitarbeiter
- Verpflegungsmöglichkeit im Haus
- uvm.

Anforderungen:
- Realschulabschluss oder ein anderer gleichwertiger mittlerer Bildungsabschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung.
Bewerberalter
ab 15 Jahre
Einsatzort/e
Fürth
Berlin Berlin Bochum Nordrhein-Westfalen Bonn Nordrhein-Westfalen Bremen Bremen Darmstadt Hessen Dortmund Nordrhein-Westfalen Dresden Sachsen Düsseldorf Nordrhein-Westfalen Erfurt Thüringen Essen Nordrhein-Westfalen Frankfurt Hessen Fulda Hessen Hamburg Hamburg Hannover Niedersachsen Herne Nordrhein-Westfalen Köln Nordrhein-Westfalen Leipzig Sachsen Leverkusen Nordrhein-Westfalen München Bayern Stuttgart Baden-Württemberg
Start/Zeitraum
01.09.2022
Arbeitszeiten
38,5
Vergütung
1189,20 EUR siehe Jobbeschreibung
Art der Beschäftigung
siehe Jobbeschreibung

Dieses Angebot ist leider am 26.10.2021 abgelaufen. Aktuelle Jobs gibt es hier.

Anschrift
Graf-Pückler-Limpurg-Straße 77, D-90768 Fürth
Telefon
0911 / 89105000 (D) +49 911 / 89105000
Telefax
0911 / 89105007 (D) +49 911 / 89105007
Ansprechpartner
Herr Stefan Siemens
Unternehmensprofil
anzeigen

Die Arbeiterwohlfahrt ist ein Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege. Vor ihrem geschichtlichen Hintergrund als Teil der Arbeiterbewegung ist ihr Handeln bestimmt durch die Werte des freiheitlichen demokratischen Sozialismus: Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit.

Der AWO KV Fürth-Stadt e. V. hält vielfältige und interessante Aufgaben auf dem Gebiet der sozialen Arbeit für interessierte und engagierte Menschen bereit. Wir bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Arbeitsplatz mit Vergütung gemäß TV AWO Bayern, Sozialleistungen, Altersvorsorge, Fortbildungsmöglichkeiten und Entwicklungsperspektiven.
Ausbildung von Fachkräften im Bereich der Altenpflege und im kaufmännischen Bereich ist für uns seit Jahren eine Selbstverständlichkeit.