Fachkraft (m/w/d) im Bereich Administration & Office-Managem

Jobbeschreibung
Beginn: nächstmöglich
Ort: München
Umfang: 40 Wochenstunden/Monat
Vergütung: nach Vereinbarung

Wir suchen ab sofort eine Fachkraft (m/w/d, mit Berufserfahrung) im Bereich Administration für Verwaltungs-, Abrechnungs-, Organisations- sowie Bürotätigkeiten im Rahmen unserer Kulturprojekte.

Was wir bieten:

- eine abwechslungsreiche, organisatorisch-administrative Aufgabe an der Schnitt-stelle von Verwaltung und Kulturmanagement in einer der derzeit lebendigsten Kunstformen
- eigenständige administrative Abwicklung eines internationalen Förderprojekts
- Disposition und Koordination von Reisen, Vorstellungsbesuchen und Jurysitzungen
- Aspekte der Buchhaltung, Sozialversicherung und Steueranmeldung (z.B. KSK, Ausländerlohnsteuer, E-Banking, Kassenführung)
- Unterstützung der künstlerischen Leitung in administrativen Belangen (z.B. Reisekostenabrechnung, Projektplanung, Dokumentation)
- Office-Management (z.B. Planung/Bestellung von Arbeitsmitteln, Equipment, EDV)
- Mitarbeit an Projekten von hoher gesellschaftlicher Wertschätzung in einem kleinen motivierten Team

Was wir uns wünschen:

- abgeschlossene Ausbildung als Veranstaltungskaufmann/-frau, Verwaltungsfachangestellte/r o.Ä. oder Studium in Verwaltungswissenschaften, Kulturmanagement o.Ä.
- Erfahrungen in der administrativen und buchhalterischen Abwicklung von öffentlich geförderten Projekten
- kaufmännische Kenntnisse (Buchhaltung) von Vorteil
- strukturierte, selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
- Engagement, Belastbarkeit, Flexibilität
- sichere Anwenderkenntnisse in den gängigen Office-Programmen
- sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
- Kenntnisse der inter-/nationalen Tanz- und Performance-Szene von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich



Wer wir sind:

JOINT ADVENTURES (JA) ist ein international tätiger Veranstalter, der im zeitgenössischen Tanz und Performance an der Schnittstelle zu anderen Kunstdisziplinen agiert. JA setzt sich zudem seit Jahren erfolgreich für die strukturelle Förderung sowie den Austausch zwischen in Deutschland arbeitenden und internationalen Künstler*innen und Veranstaltungsorten ein und betreibt in Zusammenarbeit mit der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien sowie 14 Kunst- und Kulturministerien der Länder betreibt JA das NATIONALE PERFORMANCE NETZ, um die Präsenz in Deutschland ansässiger Tanz- und Theaterschaffender im In- und Ausland zu stärken.
Bewerberalter
ab 22 bis 65 Jahre
Einsatzort/e
München
Berlin Berlin Bonn Nordrhein-Westfalen Braunschweig Niedersachsen Darmstadt Hessen Dortmund Nordrhein-Westfalen Dresden Sachsen Düsseldorf Nordrhein-Westfalen Essen Nordrhein-Westfalen Frankfurt am Main Hessen Fulda Hessen Hamburg Hamburg Hannover Niedersachsen Heidelberg Baden-Württemberg Köln Nordrhein-Westfalen Leipzig Sachsen Magdeburg Sachsen-Anhalt Mainz Rheinland-Pfalz München Bayern Nürnberg Bayern Stuttgart Baden-Württemberg
Start/Zeitraum
nächstmöglich
Arbeitszeiten
Vollzeit
Vergütung
nach Vereinbarung
Art der Beschäftigung
Festanstellung (Vollzeit)

Dieses Angebot ist leider am 27.09.2021 abgelaufen. Aktuelle Jobs gibt es hier.

Anschrift
Zielstattstraße 10a, D-81379 München
Telefon
089 / 18931370 (D) +49 89 / 18931370
Ansprechpartner
Herr Walter Heun / Frau Friederike Jäcksch
Unternehmensprofil
anzeigen

JOINT ADVENTURES - Walter Heun
JOINT ADVENTURES, 1990 von Walter Heun gegründet, ist ein national und international tätiger Veranstalter aus München, der im Bereich des zeitgenössischen Tanzes an der Schnittstelle zu anderen zeitgenössischen Kunstdisziplinen agiert. In enger Kooperation mit regionalen, nationalen und internationalen Partnern kuratiert und veranstaltet JOINT ADVENTURES Festivals, Gastspielreihen, Residenzprogramme, Workshops, Symposien und ein choreografisches Kurzfilmprojekt im öffentlichen Raum.

Zudem setzt sich JOINT ADVENTURES seit Jahren erfolgreich für die strukturelle Förderung sowie den Austausch zwischen deutschen und internationalen Künstlern und Veranstaltern ein, um die Präsenz in Deutschland ansässiger Tanzschaffender im In- und Ausland zu stärken.

JOINT AVENTURES ist Mitbegründer und seit 1994 Ko-Veranstalter der TANZPLATTFORM DEUTSCHLAND.