Verwaltungskraft Buchhaltung, Zuwendungen, Sekretariat (50%)

Jobbeschreibung
Zum 1.09.2020 bis voraussichtlich 31.08.21 besetzt das
EPIZ e.V. - Zentrum für Globales Lernen in Berlin die Stelle einer Verwaltungskraft für Buchhaltung, Zuwendungen und Sekretariat (50% )

Die Bewerbung von Personen mit Migrationserfahrung / People of Color ist ausdrücklich erwünscht!

Das EPIZ e.V. ist das Zentrum für Globales Lernen in Berlin. Das Globale Lernen fokussiert auf soziale Gerechtigkeit und somit auf die weltweite Durchsetzung politischer, sozialer und ökonomischer Menschenrechte. Damit ist es ein Konzept der politischen Bildung, das ein gutes Leben für alle Menschen weltweit zum Ziel hat. Das EPIZ wird vom Land Berlin gefördert und leistet einen Beitrag zur Umsetzung seiner entwicklungspolitischen Leitlinien. Schwerpunkte seiner Arbeit liegen in der Verankerung des Globalen Lernens im Bildungssystem, Entwicklung von didaktischen Materialien, Unterhaltung einer Mediothek und des Portals globaleslernen-berlin.de

Welche Aufgaben erwarten Sie?
Sie...
... sind verantwortlich für das Controlling der Zuwendungen in den verschiedenen Projekten des globalen Lernens aus Landes-, Bundes- und EU- Fördermitteln
... buchen unsere Kosten mit Lexware (ca. 2.000 Buchungen)
... unterstützen die GF bei der Erstellung zuwendungsrechtlich relevanter Berichte, dabei den
finanziellen Teil
... unterstützen die GF bei der Erstellung von Einnahme- und Ausgabeplänen für Projektanträge in unterschiedlichen Förderlinien (kommunale, landes-, bundes-, und EU Mittel
... unterstützen die GF bei der Berechnung von Personalkosten
... unterstützen (nach Einarbeitung: erstellen) die jährliche Bilanz
... übernehmen Sekretariatsaufgaben wie Posteingang, Ablage, Beschaffung, Telefondienst

Was erwarten wir von Ihnen?
- Spaß an der Arbeit mit Zahlen und in einem diversen Team
- Nachgewiesene Erfahrung (Ausbildung) in Buchhaltung und Zuwendungsmanagement
- Selbständige Arbeitsweise
-Sichere Anwendungskenntnisse in Excel
- Kenntnisse in der Arbeit in gemeinnützigen Organisationen

Was wir bieten:
- Eine teamorientierte, wertschätzende Arbeitsatmosphäre und flexible Arbeitszeit.
Eine, je nach Eignung, am TvL orientierte Bezahlung.
Eine Verlängerung der Stelle wird angestrebt.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per Email bis zum 15.08.2020.

Für Rückfragen steht Ihnen Anne-Kathrin Bruch zur Verfügung.
Bewerberalter
ab 18 Jahre
Einsatzort/e
Berlin
Berlin Berlin
Start/Zeitraum
01.09.2020
Art der Beschäftigung
Befristete Beschäftigung


Anschrift
Schillerstraße 59, D-10627 Berlin
Telefon
030 / 6926419 (D) +49 30 / 6926419
Ansprechpartner
Frau Anne-Kathrin Bruch



Andere Jobs in