Assistenzarzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie

Jobbeschreibung
Für unseren Standort das Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (m/w/d)
für die Erweiterung der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Beschäftigungsgrad 50% – 100%

Die sozialpsychiatrisch ausgerichtet Klinik am Standort Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund wird sukzessive von 88 auf 123 Betten ausgebaut und führt psychiatrische Vollversorgung ohne geschlossene Stationen („Open-Door-Prinzip“) durch. Die Tagesklinik (30 Plätze), eine Institutsambulanz und der Konsiliardienst komplettieren das Angebot. Chefarzt Dr. Thomas Finkbeiner besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung für Psychiatrie und Psychotherapie (48 Monate) und für Geriatrie (18 Monate). Die neurologische Weiterbildung ist innerhalb des Klinikums Westfalen, oder auch bei Kooperationspartnern möglich.

Ihr Profil:

Sie interessieren sich für die psychiatrische oder neurologische Facharztausbildung
Sie sind teamfähig, kommunikationsfähig, flexibel, einsatzbereit und belastbar
Eine multiprofessionelle Zusammenarbeit ist für Sie eine Bereicherung
Sie haben Interesse an einem Karriereweg in einem renommierten Klinikverbund
Ihre Aufgaben:

Psychiatrisch-psychotherapeutische Diagnostik auf diagnosezentrierten Stationen
Individuelle Therapieplanung unter oberärztlicher Supervision
Interdisziplinäre Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team
Ärztliches Berichts- und Dokumentationswesen
Wir bieten Ihnen:

Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund
Das Erlernen des gesamten Spektrums psychiatrischer Krankheitsbilder
Ein angenehmes Betriebsklima in einem kollegialen und motivierten Team
Gute Organisation der Prozesse, enge oberärztliche Supervision und eine strukturierte Weiterbildung
Eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA (zusätzliche Vergütung durch
Nebentätigkeiten möglich)
Betriebliche Altersvorsorge
Regelmäßige interne und externe Fortbildungen, externe Supervision
Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung mit flexibler Arbeitszeitregelung
Zusätzliche Vergütung durch Nebentätigkeiten
Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Für Nachfragen und Auskünfte stehen Ihnen Chefarzt Dr. Thomas Finkbeiner oder Oberarzt Dr. Johann Kimmich (Sekretariat Frau Tewes) gerne zur Verfügung.
Bewerberalter
ab 23 Jahre
Einsatzort/e
Lütgendortmund
Berlin Berlin Bonn Nordrhein-Westfalen Chemnitz Sachsen Darmstadt Hessen Düsseldorf Nordrhein-Westfalen Essen Nordrhein-Westfalen Frankfurt Hessen Freiburg Baden-Württemberg Fulda Hessen Hamburg Hamburg Hannover Niedersachsen Heidelberg Baden-Württemberg Karlsruhe Baden-Württemberg Köln Nordrhein-Westfalen Leipzig Sachsen Mannheim Baden-Württemberg München Bayern Münster Baden-Württemberg Nürnberg Bayern Stuttgart Baden-Württemberg
Start/Zeitraum
ab sofort
Art der Beschäftigung
Festanstellung (Vollzeit)

Dieses Angebot ist leider abgelaufen. Aktuelle Jobs gibt es hier.

Anschrift
Westring 51, D-47574 Goch
Telefon
030 / 6293 9865 0 (D) +49 30 / 6293 9865 0
Ansprechpartner
Herr Gunther Bathen