Küchenhilfe

Jobbeschreibung
Ulrichshusen ist ein Schloss mit bewegter Geschichte. Es wurde 1562 durch die Mecklenburger Adelsfamilie von Maltzahn erbaut, die es nach Brand und Verfall 1993 erwarb und in neuem Glanz erstrahlen ließ. Eingebettet in wunderschöne Natur und an einem See gelegen, ist Schloss & Gut Ulrichshusen heute ein attraktives Reiseziel und ein ganz besonderer Ort für Kultur, Feiern, Tagungen und Begegnungen. Das Restaurant „Am Burggraben“ empfängt seine Gäste mit ländlich feiner Küche und heimischen Produkten wie Wild aus eigener Jagd und Fisch aus den umliegenden Seen.

Wir suchen:
Küchenhilfe / Spülkraft (m/w/d)

Wir suchen motivierte Mitarbeiter, für die die Arbeit in der Küche und an der Spüle eine Berufung ist. Sauberkeit und Einhaltung der Hygienevorschriften steht hier an erster Stelle. Eine berufliche Ausbildung oder berufliche Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Eine komplette Einarbeitung in die Küchenabläufe wird garantiert.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir bieten:
• eine unbefristete Festanstellung in Vollzeit oder Saisontätigkeit
• übertarifliche Bezahlung
• ein engagiertes, sehr kollegiales Team
• ein privat geführtes Unternehmen mit zwei Hotelanlagen
• einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in wunderschöner Natur
• vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten

Ihre Aufgaben:
• Einsatz in der Spülküche
• Reinigung des Geschirrs, Bestecks und der Gläser, sowie des Küchenequipments inkl. Töpfen
• Allgemeine Reinigungsaufgaben im Küchen- und Lagerbereich
• Einhaltung der hygienischen Standards
• Hilfe bei Zubereitung von Speisen, „Schnippelhilfe“
• Hilfe beim Anrichten von Speisen
• Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden und an Feiertagen wird vorausgesetzt
Bewerberalter
ab 20 bis 60 Jahre
Einsatzort/e
Ulrichshusen
Berlin Berlin Bonn Nordrhein-Westfalen Brandenburg an der Havel Brandenburg Bremen Bremen Darmstadt Hessen Dortmund Nordrhein-Westfalen Duisburg Nordrhein-Westfalen Düsseldorf Nordrhein-Westfalen Essen Nordrhein-Westfalen Frankfurt am Main Hessen Fulda Hessen Hamburg Hamburg Hannover Niedersachsen Köln Nordrhein-Westfalen Leipzig Sachsen Mannheim Baden-Württemberg Maspalomas Kanarische Inseln München Bayern Münster Baden-Württemberg Winterbach Rheinland-Pfalz
Start/Zeitraum
01.05.2020
Arbeitszeiten
40 Stunden, geregelt
Vergütung
nach Vereinbarung
Art der Beschäftigung
Festanstellung (Vollzeit)


Anschrift
Seestraße 14, D-17194 Ulrichshusen
Telefon
039953 / 79000 (D) +49 39953 / 79000
Telefax
039953 / 79099 (D) +49 39953 / 79099
Ansprechpartner
Herr Helmuth von Maltzahn
Unternehmensprofil
anzeigen

Das Renaissanceschloss Ulrichshusen und das 2 km entfernte Gut sind ein wahr gewordener Lebenstraum. Er begann im geteilten Deutschland. Der Eiserne Vorhang versperrte den Weg nach Mecklenburg. Allein die Sehnsucht von Helmuth von Maltzahn konnte die innerdeutsche Grenze überwinden. Dann fiel 1989 die Mauer und der Wiederaufbau des ehemaligen Familiensitzes begann. Heute sind es genau diese „Stein gewordene“ Energie, Liebe und Schöpfungskraft, die jeder Gast in Ulrichshusen vom ersten Moment an spürt. Das offene Ensemble aus Feldsteinscheune, englischem Park, See, Ententeichen und dem über allem thronenden Schloss verbindet sich zu etwas sehr Kostbarem: Es ist die vollendete Harmonie. Genutzt wird die Gesamtanlage als Hotel mit gut 110 Doppelzimmern und Wellnessbereich, Gastronomie und Veranstaltungsort für Hochzeiten, Tagungen und Konzerte.

Im Sommer wird der Zauber von Ulrichshusen klangvoll unterlegt. Seit 1994 ist Ulrichshusen die Hauptspielstätte der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern. Jedes Wochenende pilgern zahlreiche Musikliebhaber von nah und fern in dieses kleine Paradies. Die Stargeigerin Anne-Sophie Mutter stellte Ulrichshusen auf ein Niveau mit dem weltberühmten, englischen Festspielort Glyndebourne. Die Liste der Virtuosen ist lang: Yehudi Menuhin, Mstislav Rostropowitsch, Julia Fischer oder Daniel Hope sind nur einige berühmte Namen, die in der Konzertscheune aufgetreten sind. Und jedes Jahr werden es mehr.