Schiffsmaschinistin / Schiffsmaschinist (m/w/d) bis 750 kW

Jobbeschreibung
Das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Tönning sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet auf dem TL Amrumbank, eine/einen

Schiffsmaschinistin / Schiffsmaschinisten (m/w/d) bis 750 kW
Der Dienstort ist Wittdün/Amrum.
Referenzcode der Ausschreibung 20191369_9346

Ihre Aufgaben:
• Der Einsatz erfolgt überwiegend im Maschinen- und Deckseinsatz auf dem Tonnenleger „Amrumbank“, Heimathafen Wittün/Amrum.

Ihr Profil:
Zwingende Anforderungskriterien:
• Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Schiffsmechaniker/in
• Befähigungszeugnis zum/zur Schiffsmaschinisten/Schiffsmaschinistin 750 kW bzw. Bereitschaft zur Fortbildung

Wichtige Anforderungskriterien:
• Gültige Seediensttauglichkeit
• Führerscheinklasse B bzw. 3
• Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität
• Umzugsbereitschaft auf die Nordseeinsel Amrum

Unser Angebot:
Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller Voraussetzungen in Entgeltgruppe 7 TVöD. Zeiten der Berufserfahrung können in der Einstufung berücksichtigt werden.

Besondere Hinweise:
Die Übernahme der Umzugskosten an den neuen Dienstort sind nach den Bestimmungen des Bundesumzugskostengesetzes (BUKG) möglich.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen nach Maßgabe des § 8BGleiG bevorzugt berücksichtigt.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt eingestellt. Es wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt, da der Einsatz auf einem Tonnenleger erfolgt.

Wir begrüßen die Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten. Die deutsche Sprache muss beherrscht werden.

Die Auswahl erfolgt durch eine Kommission.

Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 02.08.2019 über das Elektronische Bewerbungsverfahren (EBV).

Hier geben Sie bitte den oben genannten Referenzcode ein.

Bitte laden Sie im weiteren Verlauf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Schulzeugnis, Berufsabschlussurkunde sowie Arbeitszeugnisse – soweit vorhanden –) als Anlage in Ihr Kandidatenprofil hoch.

Für Fragen im Zusammenhang mit dem Elektronischen Bewerbungsverfahren steht Ihnen die Bundesanstalt für Verwaltungsdienstleistungen unter der Rufnummer 04941 602-240 zur Verfügung.

Ansprechpartner/in:
Für weitere Auskünfte steht Ihnen beim Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Tönning Herr Wolfgang Stöck (Tel.-Nr.: 04682 94850530) oder Frau Ilka Erichsen (Tel.-Nr.: 04861 615-315) zur Verfügung.
Bewerberalter
bis 99 Jahre
Einsatzort/e
Wittdün
Berlin Berlin Bonn Nordrhein-Westfalen Chemnitz Sachsen Darmstadt Hessen Düsseldorf Nordrhein-Westfalen Essen Nordrhein-Westfalen Frankfurt Hessen Freiburg Baden-Württemberg Fulda Hessen Hamburg Hamburg Hannover Niedersachsen Heidelberg Baden-Württemberg Karlsruhe Baden-Württemberg Köln Nordrhein-Westfalen Leipzig Sachsen Mannheim Baden-Württemberg München Bayern Münster Baden-Württemberg Nürnberg Bayern Stuttgart Baden-Württemberg
Start/Zeitraum
zu sofort

Dieses Angebot ist leider abgelaufen. Aktuelle Jobs gibt es hier.

Telefon
04941 / 602-240 (D) +49 4941 / 602-240
Ansprechpartner
Frau Christina Six