Wasserbauerin / Wasserbauer (m/w/d)

Jobbeschreibung
Das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Tönning sucht zu sofort, unbefristet, eine/einen

Wasserbauerin / Wasserbauer (m/w/d)
Der Dienstort ist Wittdün/Amrum.
Referenzcode der Ausschreibung 20191224_9346

Ihre Aufgaben:
•Unterhaltung u. Instandhaltung schwimmender Seezeichen inkl. Tonnenkonservierung
•Unterhaltungsarbeiten an den festen Schifffahrtszeichen im gesamten Außenbezirk
•Unterhaltung von Ausrüstung an Hafenanlagen im gesamten Außenbezirk
•Setzen von Stangenseezeichen im gesamten Außenbezirk

Ihr Profil:
Zwingende Anforderungskriterien:
•Abgeschlossene Ausbildung zum Wasserbauer/zur Wasserbauerin oder vergleichbar
•Bereitschaft zum Umzug auf die Nordseeinsel Amrum

Wichtige Anforderungskriterien:
•Flexibilität
•Leistungsbereitschaft, Sorgfalt, Zuverlässigkeit
•Kooperative Zusammenarbeit in einem hochmotivierten Team
•Fähigkeit und Bereitschaft zum selbstständigen, eigenverantwortlichen Handeln
•Mobilität (Führerschein der Klasse 3 bzw. B, Bereitschaft zum Führen eines Dienst-Kfz)

Unser Angebot:
Bei Vorliegen der Voraussetzungen erfolgt die Eingruppierung in die Entgeltgruppe 5 TVöD.

Die Übernahme der Umzugskosten an den neuen Dienstort ist nach den Bestimmungen des Bundesumzugskostengesetzes (BUKG) möglich.

Besondere Hinweise:
Der Dienstposten ist grundsätzlich zur Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet. Dies setzt voraus, dass mindestens zwei geeignete Bewerber/innen zur Leistung von Teilzeit vorhanden sind.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen nach Maßgabe des § 8BGleiG bevorzugt berücksichtigt.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt eingestellt. Es wird ein gewisses Maß an körperlicher Eignung verlangt.

Wir begrüßen die Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten. Die deutsche Sprache muss beherrscht werden.

Die Auswahl erfolgt durch eine Kommission.

Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 28.06.2019 über das Elektronische Bewerbungsverfahren (EBV).

Hier geben Sie bitte den oben genannten Referenzcode ein.

Bitte laden Sie im weiteren Verlauf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Schulzeugnis, Berufsabschlussurkunde sowie Arbeitszeugnisse – soweit vorhanden –) als Anlage in Ihr Kandidatenprofil hoch.

Zusätzlich pflegen Sie bitte in Ihrem Kandidatenprofil unter „Ausbildung/Abschlüsse“ Ihren Berufsabschluss.

Für Fragen im Zusammenhang mit dem Elektronischen Bewerbungsverfahren steht Ihnen die Bundesanstalt für Verwaltungsdienstleistungen unter der angegebenen Rufnummer zur Verfügung.
Bewerberalter
ab 18 Jahre
Einsatzort/e
Wittdün, Amrum
Aachen Nordrhein-Westfalen Berlin Berlin Bielefeld Nordrhein-Westfalen Bonn Nordrhein-Westfalen Bremen Bremen Darmstadt Hessen Dresden Sachsen Düsseldorf Nordrhein-Westfalen Frankfurt Hessen Hamburg Hamburg Hannover Niedersachsen Kassel Hessen Köln Nordrhein-Westfalen Leipzig Sachsen Magdeburg Sachsen-Anhalt Mannheim Baden-Württemberg München Bayern Münster Baden-Württemberg Reutlingen Baden-Württemberg Stuttgart Baden-Württemberg
Start/Zeitraum
zu sofort
Art der Beschäftigung
Festanstellung (Vollzeit)


Telefon
04941 / 602-204 (D) +49 4941 / 602-204
Ansprechpartner
Frau Gunda Janßen / Frau Christina Six