Projektingenieur (m/w/d) Bauwesen/Instandhaltung

Jobbeschreibung
Die HFM Managementgesellschaft für Hafen und Markt mbH wurde aus der Tradition des Frankfurter Hafens im Jahr 2001 als selbständig agierendes Unternehmen der Stadt Frankfurt am Main gegründet. Die HFM besitzt und verwaltet zahlreiche Immobilien und ist für den Betrieb des Frankfurter Binnenhafens als trimodalem Verkehrsknoten und moderner Logistikdrehscheibe zuständig. Des Weiteren organisiert die HFM den Betrieb und die Verwaltung der Markthallen, der Sonder- und Wochenmärkte in Frankfurt. Neben der Wahrnehmung der Aufgaben der Gesellschaft liegen auch der Eigenbetrieb Hafen- und Marktbetriebe der Stadt Frankfurt am Main sowie die Unterhaltung der Uferbefestigungen für die Stadt Frankfurt am Main in unserer Verantwortung.

Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/einen

1 Projektingenieur (m/w/d) Bauwesen / Instandhaltung

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

• Bearbeitung von Projekten und Aufgaben der Instandhaltung und Modernisierung (Schwerpunkte Altlasten, Gebäude- und Flächenunterhaltung, Wasserbau)
• Projektplanung, Ausschreibung, Überwachung und Abrechnung von Bau- und Instandhaltungsmaßnahmen
• Mitwirkung bei Auswahl, Beauftragung, Steuerung und Überwachung von Ingenieurbüros und Fachfirmen, Nachtragsmanagement sowie bei der Kosten-, Termin- und Budgetplanung
• Erstellung von Dokumentationen, Stellungnahmen und Berichten
• Abstimmung und Koordination mit Behörden, Versorgungsträgern, Mietern und Dritten

Sie bringen mit:

• abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Bauingenieurwesen oder Architektur
• mehrjährige Berufserfahrung in der Projektbearbeitung ist wünschenswert, idealerweise in den Bereichen Altlastensanierung, Ingenieurbau, Instandhaltung, Siedlungswasserwirtschaft, Tiefbau oder Wasserbau - Berufseinsteiger sind bei entsprechender fachlicher Ausrichtung ebenfalls willkommen
• Fachkenntnisse bei der Planung und Überwachung von Projekten in den Leistungsphasen der HOAI und im Vergabe- und Vertragsrecht
• Kenntnisse im Projektmanagement, Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit, selbständiges Arbeiten sowie gute Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeiten
• einen routinierten Umgang mit Standardbürosoftware sowie Aufgeschlossenheit gegenüber speziellen IT-Anwendungen

Wir bieten Ihnen:

• anspruchsvolle Projekte und ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
• eine unbefristete Stelle mit Vergütung nach TVöD-V
• betriebliche Altersversorgung bei der Zusatzversorgungskasse der Stadt Frankfurt a. M.
• flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitregelung verbunden mit einer sehr guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf
• umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung vorzugsweise per e-mail bis spätestens 30.06.2020.
Bewerberalter
ab 21 bis 65 Jahre
Einsatzort/e
Frankfurt am Main
Aachen Nordrhein-Westfalen Augsburg Bayern Berlin Berlin Bochum Nordrhein-Westfalen Bonn Nordrhein-Westfalen Bremen Bremen Darmstadt Hessen Dortmund Nordrhein-Westfalen Düsseldorf Nordrhein-Westfalen Essen Nordrhein-Westfalen Fulda Hessen Fürth Bayern Hamburg Hamburg Heidelberg Baden-Württemberg Köln Nordrhein-Westfalen Leipzig Sachsen Magdeburg Sachsen-Anhalt München Bayern Münster Baden-Württemberg Nürnberg Bayern
Start/Zeitraum
ab 01.07.2020
Arbeitszeiten
39 Std/Woche Gleitzeit
Vergütung
TVöD-V/VKA
Art der Beschäftigung
Festanstellung (Vollzeit)

Dieses Angebot ist leider abgelaufen. Aktuelle Jobs gibt es hier.

Anschrift
Lindleystraße 14, D-60314 Frankfurt am Main
Telefon
069 / 21235186 (D) +49 69 / 21235186
Ansprechpartner
Frau Heike Pieper
Unternehmensprofil
anzeigen

Die HFM Managementgesellschaft für Hafen und Markt mbH ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen und wurde aus der Tradition des Frankfurter Hafens im Jahr 2001 als selbständig agierendes Unternehmen der Stadt Frankfurt am Main gegründet. Die HFM besitzt und verwaltet zahlreiche Immobilien und ist für den Betrieb des Frankfurter Binnenhafens als trimodalem Verkehrsknoten und moderner Logistikdrehscheibe zuständig. Des Weiteren organisiert die HFM den Betrieb und die Verwaltung der Markthallen, der Sonder- und Wochenmärkte in Frankfurt.